Dein Warenkorb ist leer!
Warenkorb ansehen Kasse
Warenkorb Zwischensumme: 0,00

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Rella Designshop

Mag. Carolin Baumgartner

1 Geltung

Rella Designshop – Mag. Carolin Baumgartner erbringt ihre Warenverkäufe ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Diese gelten für alle über den Onlineshop Rella Designshop getätigten Bestellungen und Lieferungen.

 

2 Vertragsabschluss

Die im Onlineshop angebotenen Waren stellen kein verbindliches Angebot dar. Sie gelten als Aufforderung für den Kunden mit einer Bestellung ein Angebot für die jeweiligen Produkte abzugeben. Wenn Sie bei Rella Designshop bestellen, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt. Mit dieser Bestellung (anclicken des Kaufen-Buttons) wird ein verbindliches Kaufangebot abgegeben. Ein Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn wir die Verfügbarkeit der Waren geprüft haben und Ihnen den Vertragsabschluss per E-Mail bestätigen. Ist ein Produkt ausnahmsweise nicht verfügbar, informieren wir Sie ebenfalls per E-Mail. In diesem Fall kommt kein Kaufvertrag zustande.

Der Verkauf der Waren erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen.

 

3 Preise

Die im Bestellformular auf www.relladesignshop.com angezeigten Preise enthalten keine Mehrwertsteuer (Mehrwertsteuerfrei aufgrund der Kleinunternehmerregelung) und Versandkosten. Eine Rechnung mit allen rechtlich und gesetzlich erforderlichen Angaben liegt der Lieferung bei. Alle Preisangeben verstehen sich ausdrücklich in EURO exkl. Umsatzsteuer und allfälliger Versandkosten.

 

4 Versandkosten und Lieferbedingungen

Der Versand erfolgt durch die österreichische Post. Jede Sendung wird versichert. Die Versandkosten sind unter Versandkosten auf dieser Homepage aufgelistet. Der Versand der Ware erfolgt binnen 7 Werktagen nach einlangen des Kaufpreises inkl. Versandkosten auf unserem Konto. Lieferfristen gelten als unverbindlich, sofern sie nicht ausdrücklich schriftlich als verbindlich vereinbart werden. Geringfügige Lieferüberschreitungen hat der Kunde jedenfalls zu akzeptieren.

 

5 Zahlungsbedingungen

Der Kunde verpflichtet sich zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises gleich nach Vertragsabschluss. Dabei gelten die angebotenen Zahlungsvarianten: Zahlung mit Vorauskassa oder Paypal.

Sollten wir nachträglich erkennen, dass ein Fehler bei unseren Angaben zu einem Produkt, zu einem Preis oder zur Lieferbarkeit vorgelegen hat, wird der Kunde hiervon umgehend informiert. Der Kunde kann den Auftrag unter den abgeänderten Konditionen nochmals bestätigen oder seinen Rücktritt erklären. Ebenso wird in einem derartigen Fall zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt, wenn bereits eine Vertragsannahme erfolgte.

 

6 Sprache und Erfüllungsort

Die Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist Deutsch. Erfüllungsort ist sowohl für unsere Leistungen als auch für die Gegenleistungen 4902 Wolfsegg, Österreich.

 

7 Gewährleistung und Haftung

Ist die gelieferte Ware mangelhaft, hat der Käufer die Wahl, ob die Nacherfüllung durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung erfolgt. Wir sind jedoch berechtigt, die Art der gewählten Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Käufer bleibt. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Käufer grundsätzlich nach seiner Wahl die Herabsetzung der Vergütung (Minderung) oder Rückgängigmachung des Vertrags (Rücktritt) verlangen. Bei einer nur geringfügigen Vertragswidrigkeit, insbesondere bei nur geringfügigen Mängeln, steht dem Käufer jedoch kein Rücktrittsrecht zu. Erfolgt die Nacherfüllung durch Ersatzlieferung, ist der Besteller verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware an uns zurückzusenden. Die Nacherfüllung erfolgt erst, wenn die zunächst gelieferte Ware bei uns wieder eingegangen ist.

Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen ist unsere Haftung ausgeschlossen, soweit nicht eine wesentliche Vertragspflicht leicht fahrlässig verletzt wird. Im Übrigen ist unsere Haftung für vertragliche und außervertragliche Schadenersatzansprüche auf den Ersatz typischer und vorhersehbarer Schäden begrenzt – dies gilt jedoch nicht, soweit der Schaden auf einem grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Verhalten beruht. Dies gilt auch für Schäden, die ein gesetzlicher Vertreter oder Erfüllungsgehilfe schuldhaft verursacht hat.

Wir weisen darauf hin, dass es zu geringen Farbabweichungen zwischen Foto und Waren kommen kann, dies ist einerseits auf die verwendeten Geräte andererseits auf die Lichtverhältnisse zurückzuführen.

 

8 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zu vollständigen Bezahlung aller Kosten und Spesen im Eigentum von relladesignshop.com.

 

9 Rücktrittsrecht für Verbraucher –> siehe Widerrufsrecht

 

10 Datenschutz –> siehe Datenschutz

 

11 Rechtswahl/Gerichtsstand

Auf die Rechtsverhältnisse zwischen uns und unseren Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet österreichisches materielles Recht Anwendung. Die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen. Das an meinem Firmensitz zuständige Gericht ist örtlich zuständig.

 

12 Salvatorische Klausel

Falls eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein sollte, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt.